Erntedank 2019 Dieses Jahr feiern wir groß :-D
20. Oktober 2019
Am 20. Oktober wird unserer Kirche 750 Jahre alt
In St. Peter hat der Pfarrer nicht nur Schafe, sondern auch Bienen!

                                                                                          

Herzlich Willkommen

auf der digitalen Seite unserer wunderschönen St. Peter Kirche.

Lernen Sie uns kennen, denn wir sind gleich zu fünft!

Unsere Kirche bleibt nicht im Dorf, sondern sie verbindet gleich fünf Dörfer zu einem gemeinsamen Mittelpunkt.

Sie ist das Bindeglied zwischen den Dörfern Altendiez, Aull, Gückingen, Hambach und Heistenbach.

Und so bunt, wie sich die Kirche auf ihrem Felsen mitten in der Natur erhebt, so bunt ist auch die Kirchengemeinde.

Denn die vielen verschiedenen, engagierten Menschen machen unsere St. Peter-Gemeinde schon seit vielen Jahren lebendig.

Wir sind stolz, dass unsere Kirchengemeinde aus so vielen verschiedenen Seiten besteht und es ist uns ein Anliegen diese verschiedenen Facetten hier darzustellen.

Hier finden Sie zu allen unseren Angeboten Informationen, Bilder und die jeweiligen Ansprechpartner.

Und nun viel Spaß beim Stöbern und Kennenlernen!

Fühlen Sie sich so Zuhause wie wir!

Gemeindebrief

Falls Sie Interesse an unserem Gemeindebrief haben, den finden Sie hier:

Gemeindebrief
Die St. Peter Kirche

                                                                                                 

Termine

Hier finden Se die aktuellen Termine unsere Kirchengemeinde:

Termine
20.10.19

750 Jahres und Erntedankfeier in St. Peter

Feiert mit uns diese Jubiläum an dem wir nicht nur für die Ernte sonden auch für die 750 Jahre Danke sagen möchten, die unsere Kirche nun schon auf dem Felsen steht und

20.10.19

weit über die fünf Dörfer hinaus zu sehen ist.

Ein Karussell, Kinderbelustigung, Offenes Singen, Essen, Wein, Theater und noch vieles mehr sollen aus dem Jubiläum einen unvergesslichen Tag machen. …

                                                                                             

Großes Jubiläum in St. Peter

Die gelbe Kirche auf dem Berg wird 750 Jahre alt.

Hier und da sind schon ein paar Blätter farbig und die Kastanien beginnen auch von den Bäumen zu fallen. Die Kürbisse sind reif und finden Verwendung in Küche und zur Dekoration.
In den letzten Wochen waren noch schöne warme Tage, so dass die Bauern die Ernte trocken einholen konnten.
Jetzt ist es Zeit für das Erntedankfest, was immer gerne von Groß und Klein gefeiert wird.
In St. Peter wird es dieses Jahr ein besonderes Erntedank-Fest geben, denn am 20. Oktober feiert die Kirchengemeinde zeitgleich ein Jubiläum!

750 Jahre ist es her, dass die schöne Kirche auf dem Felsen Erwähnung fand.
Zwar gibt es keine Gründungsurkunde, aber 1269 taucht sie in einem Dokument auf, welches eigentlich gar nichts mit Diez oder der Kirche zu tun hat. Dort wird sie nur zu einem Vergleich herangezogen. Wahrscheinlich ist sie noch älter!

 

Der Kirchenvorstand St. Peter bei den Vorbereitungen zum 750jährigen Jubiläum
Erntedankfest und Jubiläum gehen dieses Jahr Hand in Hand

Mit drei Kindertagesstätten, einem Hort, drei Gemeindehäusern, einem Pfarrhaus, zwei Pfarrern, viel ehrenamtlicher Unterstützung der Sozialstation z.B. Essen-auf-Rädern, einem Kammerchor und ungefähr 2500 Gemeindemitgliedern hat sich viel seit 1269 getan, als ein Pfarrer ganz Diez und die Dörfer vor seinen Toren versorgen musste.


750 Jahre Wachstum, dafür will die Gemeinde am 20. Oktober Danke sagen.

Denn hinter dieser langen Zeit stecken viele Personen, die dazu beigetragen haben, dass St. Peter heute nach wie vor eine Kirche von den Menschen für die Menschen ist. Und natürlich will die Gemeinde einem Danke sagen, ohne dessen Hilfe die Kirche nicht 750 Jahre überstanden hätte und der so oft seine schützende Hand über sie gehalten hat.

Die Kirchengemeinde freut sich über alle, die diesen Tag mit ihr feiern wollen und hat für Groß und Klein viel vorbereitet! Von einem Kinderjahrmarkt mit Hufschmied, Schmuckwerkstadt, Gaukler und sogar einem Karussell bis hin zu einer FotoBox, Lutherbier, viel Verpflegung und einem Feuerwehrauto hat sich der Festausschuss viel einfallen lassen.


Beginn ist um 10 Uhr mit einem großen Gottesdienst, an den sich nahtlos die Feierlichkeiten anschließen.

Alle sind herzlichen eingeladen diesen Tag mit der St. Peter Gemeinde zu begehen.

zur Festschrift

Das ganze Jahr hat die Kirchengemeinde hin und her überlegt, wie sie dieses Jubiläum begehen soll. Schnell stand fest, dass ein Fest für einen so besonderen Geburtstag notwendig ist. Ein Ausschuss wurde gegründet und viele Einladungen verschickt.
Und ein Motto wäre auch nicht schlecht.
Pfarrer Addi Tremper hatte schnell einen Vorschlag: 750 Jahre Wachstum!
Denn viel hat sich verändert in den letzten Jahrhunderten!
Ursprünglich war St. Peter auch das Gotteshaus für die Diezer Stadtbevölkerung, der Pfarrer lebte im Pfarrhaus an der Aar-Mündung in Diez und zwischendurch kam sogar noch Staffel mit zum Kirchspiel! Auch wurde die Kirche oft verwüstet oder fast zerstört.
Heute teilen sich die fünf Dörfer Altendiez, Aull, Gückingen, Hambach und Heistenbach die schöne Kirche, die schon von weitem zu sehen ist und bis heute auf Diezer Gebiet steht.

 

 

Der Kirchenvorstand vor St. Peter

Unsere Kitas

Wir sind stolz gleich drei Kindertagestätten in unserer St. Peter-Gemeinde zu haben!

 

Denn die Kinder sind unsere Zukunft.

Die Kindertagesstätte Altendiez ist eine neungruppige Einrichtung mit Plätzen für 167 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Ende der Grundschulzeit.

Die Integrative Kindertagesstätte Altendiez

Altendiez
Die Kindertagesstätte Gückingen

Die Kindertagesstätte Gückingen

Gückingen
Die Kindertagesstätte Heistenbach

Die Kindertagesstätte Heistenbach

Heistenbach

Unsere Stiftung: St. Peter zu Diez

Unsere Stiftung soll das, was unsere Vorfahren aufgebaut haben, bewahren. Wir wollen lebendiges Miteinander, soziales Handeln und christliche Werte weiterhin ermöglichen.
Damit Geben wirklich Leben heißt.

Stiftung

Kontodaten der Stiftung:

Ev. Kirchengemeinde St. Peter zu Diez

IBAN: DE36 5709 2800 0207 1958 04

BIC: GENODE51DIE

Volksbank Rhein-Lahn-Limburg

Kennwort: Stiftung St. Peter